Salta i link

Kostenlose smartCORE®
Community Edition für Raspberry Pi

Der Raspberry Pi ist einer der beliebtesten Single-Board-Computer für Tüftler und Bastler. Mit der kostenfrei verfügbaren Community Edition unserer IoT-Firmware smartCORE® wird der Raspberry Pi zur ultimativen Spielwiese für das Internet of Things Marke Eigenbau. Zugleich bietet die Community Edition die Chance, eine wirklich professionelle und langlebige Lösung aus dem Industriebereich einfach mal zu Hause auszuprobieren.

smartCORE® macht aus dem Mini-Computer sofort ein intelligentes Messgerät mit Cloudanbindung. Ein Riesenvorteil besteht darin, dass die Firmware die Kombination von Daten aus verschiedenen Quellen extrem vereinfacht. Zum Beispiel solche aus der Hauswetterstation mit Daten aus dem Smart Meter der Heizung. Deiner Experimentierfreude sind also (fast) keine Grenzen gesetzt.

Jede Menge IoT-Intelligenz

Il smartCORE®-Paket für den Raspberry Pi enthält: ein Linux-Betriebssystem, die Anbindung an die optiCLOUD, einen Gerätemanager zur Fernsteuerung und eine Reihe vorgefertigter Module. Damit kannst du sofort loslegen und Messdaten an Standardschnittstellen erfassen, auf der SD-Karte des Raspis speichern und in die Cloud senden. Alarmmodule ermöglichen es, Werte zu überwachen und darauf zu reagieren. Dank der lokalen Pufferung gehen auch bei unterbrochener Internetverbindung keine Werte verloren. Sobald die Verbindung wieder steht, überträgt smartCORE® alle Daten in die Cloud.

 

Speicher und Clouddienste sind inklusive

Für die Live-Visualisierung stehen dir einfach zu konfigurierende Dashboards zur Verfügung. Ebenso frei nutzbar sind Funktionen zur Darstellung und Analyse der historischen Daten, die im Cloudspeicher jeweils einen Monat lang verfügbar sind.

Was sind die coolsten IoT-Projekte mit smartCORE® und Raspberry Pi?

Mit dem Grundpaket der smartCORE® Community Edition kommst du schon sehr weit. Zusätzliche Module, zum Beispiel für spezielle Protokolle, programmierst du in der frei zugänglichen Entwicklungsumgebung unter anderem in Python oder C++ einfach selbst.

Bei Bedarf unterstützen wir dich gerne und sind gespannt auf kreative Projektideen. Matthias Klein, unser Chefentwickler für Linux-Messsysteme hat zum Auftakt einfach mal eine typische Hobby-Wetterstation an den Raspberry Pi/smartCORE® angeschlossen.


In Kürze werden die Module der smartCORE® Community Edition zum kostenfreien Download im Netz veröffentlicht. Wenn du sofort loslegen möchtest, kannst Du das smartCORE®-Image gerne auch schon direkt von uns bekommen.

Pittogramma di contatto

smartCORE® für Raspberry Pi anfordern