Saltar enlaces

create connected change.

Der Newsletter rund um digitales Potenzial mit Blick über den Tellerrand
Herausgeber: Burkhard Schranz, geschäftsführender Gesellschafter der optiMEAS GmbH Deutschland/Schweiz

Mit unserem neuen Newsletter „create connected change.“ wollen wir uns zu spannenden und bereichernden Themen rund um digitales Potenzial vernetzen – aber auch darüber hinaus. Die Welt ist in Aufruhr. Aus aktuellem Anlass kommt der Vernetzung noch mehr Bedeutung zu: Es gilt, Menschen miteinander zu verbinden, Brücken zu bauen, voller Menschlichkeit und Mitgefühl zu handeln, aus Erfahrungen zu lernen, sich auf Gemeinsamkeiten statt auf Unterscheide zu konzentrieren, unsere Kraft in Verbesserung zu stecken, zusammen Visionen umzusetzen… create connected change!

Was hat Professionalität mit dem Herzen zu tun? Oder Digitalisierung mit Kindern?

Für uns besteht Professionalität über das berufliche Fachwissen und handwerkliche Können hinaus immer auch aus dem Handeln in Übereinstimmung mit den eigenen Werten. Das betrifft die Qualität unserer Produkte und Lösungen ebenso wie die Begegnung mit verschiedenen Menschen. Im Umgang mit anderen bedeutet das, authentisch und gradlinig zu sein, verantwortungsbewusst zu handeln und gleichwürdig den Menschen hinter dem Business zu sehen. Kinder sind unsere Zukunft und Technik ist für uns ein Werkzeug, um das Leben angenehmer zu gestalten und Menschen zu verbinden. Deshalb wenden wir uns aus der Industrie heraus auch an die Kinder und erzählen in Form von Kinderbüchern aus unserem Alltag von den digitalen Möglichkeiten und einem menschlich-ganzheitlichem Miteinander.

Unser 2. Kinderbuch „herzvernetzt“ geht in die heiße Phase

Con Digi... ¿quién, qué? startete 2020 unsere Kinderbuchreihe als Einstieg in das Thema Digitalisierung mit der aufgeweckten Alea und ihrem Papa, der von Anwendungsbeispielen bei seiner Arbeit erzählt. Im 2. Kinderbuch, das sich in den letzten Zügen befindet, geht es um unsere Werte im Umgang miteinander – um Negocio con Her(t)z. Diesmal gestaltet Alea mit ihrem Freund Pippo ein Herzensprojekt für die Schule, wobei sie sich erst nicht einig werden. Auch Aleas Mama ist mit von der Partie und begleitet den Prozess zusammen mit Papa durch liebevolle und anregende Gespräche. Dabei lernen sie gemeinsam etwas über das Geschenk einer Krise, über das Internet der Bäume und die etwas andere `Herzmathematik´. Pippo und Aleas Mama stellen wir hier schon mal vor.

Eine sichere Schiene fahren im IoT Use Case Podcast

Madeleine Mickeleit beleuchtet in ihrer Podcast Serie erfolgreiche IoT- Anwendungen. Diesmal im Interview mit optiMEAS und Trelleborg zum Thema Optimierung von Wartung und Service im Schienenverkehr. Durch die Erfassung von Belastungen im realen Betrieb gelingen zuverlässige Aussagen zur Lebens- und Nutzungsdauer relevanter Komponenten. Umgesetzt wird die Lösung über das optiMEAS IoT-Edge-Gerät smartRAIL mit integrierter Software smartCORE und der Cloudplattform optiCLOUD. Hören Sie selbst…

Wer hat’s erfunden? – oder die Schweiz steht auch für…

optiMEAS.ch! Seit letztem Jahr gibt es uns auch im schönen Zürcher Weinland. Denn auch wir bieten typische Schweizer „Leckereien“ mit unserem einmaligen Portfolio, das sich durch praktische Innovationen, Qualität und Zuverlässigkeit auszeichnet.
Neu hinzugekommen sind zum Beispiel eine preiswerte MVB Schnittstelle und ein intelligentes Netzteil für Schienenfahrzeuge – alles direkt über unsere modulare Firmware smartCORE mit der Cloud-Plattform verbunden. Mit unserem Angebot realisieren wir auch Ihre Digitalisierungslösung passgenau.

Das Geschenk einer Krise

Lieferengpässe und Preissteigerungen auf dem Beschaffungsmarkt sind aktuelle Herausforderungen, die es mit Flexibilität und Weitblick zu meistern gilt. Dabei haben wir uns für transparente Anpassungen entschieden, die beide Seiten voranbringen können, wie Serienrabatt oder Mindestmenge. Und wir erarbeiten die Bedarfsplanung im engen Austausch mit unseren Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern. Krisen (griechisch Krisis = entscheidende Wendung) sind für uns grundsätzlich Situationen, aus denen wir gestärkt hervorgehen können, wenn wir ihr Geschenk auspacken. Sie bieten die große Chance, mehr über uns selbst und über andere zu erfahren und so den weiteren Weg stimmiger zu gestalten.

Werden oder bleiben auch Sie ein optiMEASt!

Wir von optiMEAS verstehen uns als optiMEASten. Mit dieser Wortkreation bringen wir unsere optimistische, visionäre und nach dem Bestmöglichen strebende Grundhaltung als industrielle Digitalisierungsexperten zum Ausdruck. Mit Gespür und einem umfassenden Verständnis entwickeln wir aus unseren Visionen smarte, technische Lösungen. Dabei verlieren wir nie die Welt in uns und um uns herum aus den Augen. Folgen Sie uns gerne auf unserem Weg – auch auf unseren Social Media Kanälen.

In diesem Sinne freuen wir uns, mit Ihnen gemeinsam Erfolg zu gestalten!

Herzlichst, Ihr Burkhard Schranz & das optiMEAS Team