smart_Micro_Logo

Individuell auf Sie zugeschnitten: Das smartMICRO von optiMEAS

 

Das smartMicro ist unsere kleinste Plattform für Teleservice und Telediagnose, sowie Datenlogging. Klein sind der Formfaktor und die Leistungsaufnahme, nicht aber die Auswahl an Schnittstellen, Kommunikationsprotokollen und Softwarebibliotheken.
Das macht das smartMicro zu einer idealen Lösung für Anwendungen mit begrenztem Bauraum, für batteriebetriebene Anwendungen, sowie allgemein für kostensensitve Anwendungen in höheren Stückzahlen.

Technische Daten:

  • Cortex M4 CPU (120MHz, 2MB Flash, 160kB SRAM)
  • externer Speicher für Log-Daten (µSD-Karte)
  • USB Schnittstelle zur Parametrierung, Firmwareupdate, etc.
  • Ethernet Schnittstelle
  • Bluetooth, WiFi, GSM/UMTS
  • onboard Sensorik (GPS, Beschleunigung)
  • Dual CAN Bus (optional isoliert)
  • analoge/digitale Ein-/Ausgänge
  • kompakter Formfaktor, standard Anschlussstecker (IP67 optional)
  • 8-36V Spannungsversorgung (6-36V optional)
  • Cloud Anbindung per WLAN, GSM/UMTS oder Ethernet

 


Der Alleskönner und der Kompakte

 

Teleservice, -diagnose und Monitoring mit dem smartPRO von optiMEAS

Das smartPro besteht aus einem CarrierBoard welches mit bis zu 8 ­Aufsteckmodulen erweitert werden kann. Es wird unter anderem eingesetzt in den Bereichen Teleservice System, Unfalldatenschreiber (mit eingebautem 6D Sensor), Fahrzeugerprobung, Überwachung von Mietkonditionen, Kollisionsüberwachung, Blackbox zur Fehlersuche

smartPRO

smartPRO

 

smart_Mini_Logo

Analysieren, Alarmieren und Fernwarten mit dem smartMINI von optiMEAS

Als Nachfolger des bewährten smartPRO für Automatisierung und Cloud-Messtechnik hat optiMEAS neben dem smartMICRO für die Bereiche Asset Management und M2M das smartMINI für Teleservice, Telediagnose und Umweltmonitoring entwickelt. Dabei handelt es sich um eine komprimierte, preiswertere Ergänzung zum smartPRO für Projekte mit größeren Stückzahlen.

smartMINI

Translate »