SENT 32 - Sonderentwicklung für den Prüfstand

Automotive

Die 32 individuell konfigurierbaren SENT-Kanäle zeichnen diese Spezialisierung für das bewährte smartPRO Basisgerät aus. Seit 2007 standardisiert gemäß SAE J2716 ergänzt die Single Edge Nibble Transmission, kurz SENT, die analoge Messwertübertragung als digitale Schnittstelle zur Sensorintegration in der Automobilelektronik. Neben den SENT-Kanälen verfügen die Geräte auch über Digital-Out (8 bei 12) und Analogkanäle (4 bei 12 und 8 bei 32) und unterstützen zusätzlich Secure SENT. Zurzeit sind das optiMEAS smartPRO SENT 32 sowie eine 12-Kanalvariante an Prüfständen für End of Life Tests von Drucksensoren unter klimatischen Bedingungen im Einsatz.

 

Translate »